Fort: Haarscharf unter der Wirklichkeit hindurch

Die Raketenstation Hombroich fordert den Besucher auf, umherschweifend der Kunst und dem Gelände zu begegnen. Bewusst wird hier auf Erklärungsschilder, Wachpersonal, und Wegweiser verzichtet. Statt den nahtlosen Konsum von Kunst zu ermöglichen, der dem Stiftungsgedanken entgegenlaufen würde, kann der Besucher selbstständig entdecken und neue Perspektiven erproben. Wie aber kann sich Kunst manifestieren an einem Ort, der nicht nur Behälter ist, sondern selbst schon Kunst, wie die Langen Foundation? Weiterlesen „Fort: Haarscharf unter der Wirklichkeit hindurch“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑